"Dark Angel" (2000-2002)

Moderator: Foren-Team

Antworten
Benutzeravatar
Nobody
Mitarbeiter
Beiträge: 10902
Registriert: Do 14 Dez, 2006 12:33

"Dark Angel" (2000-2002)

Beitrag von Nobody » Fr 26 Jan, 2007 15:02

Erinnert sich noch jemand an "Dark Angel" mit Jessica Alba?

Bild

Ich habe die Serie geliebt und konnte überhaupt nicht verstehen, warum sie nach nur zwei Staffeln abgesetzt wurde. Jessica Alba als Max war absolut hinreißend, und das ganze Zukunfts-Szenario, in dem die Serie spielt, fand ich total spannend.

Noch irgendwelche anderen "Dark Angel"-Fans hier außer mir?
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

(Karl Kraus)

Willi

Beitrag von Willi » Mo 29 Jan, 2007 21:27

Ich hab es auch nicht verstanden, warum die Serie abgesetzt wurde. Hatte Gerüchte gehört, dass die Serie nicht gut an kam bei der US-Regierung. (Ein Erklärungsversuch für die geringen Quoten in den USA ist das Szenario der Serie. So könnte die Darstellung des eigenen Landes als einer durch Terroristen besiegten ehemaligen Supermacht, die um das Überleben kämpft, einer patriotischen und siegesgewissen Selbstwahrnehmung widersprechen.)

Fand die Änderung ab Staffel zwei nicht so schön. Aber sonst war die Serie klasse gewesen, besonders Max. Hatte immer gehofft dass sie und Logan zusammen kommen.

Na wenigsten sieht man Jessica weiterhin im Kino und den Logan Schauspieler gehört ja zu einer der Hauptrollen bei NCIS.

Jensen Ackles (Alec) hab ich dann fast ne ganze Staffel bei Smallville (4 Staffel) widergesehen. Bald wird er in Deutschland in der erfolgreichen Serie Supernatural als einer der Hauptrollen zusehen zusein.

William Gregory Lee, ist durch seine Rolle bei Xena bekannt geworden. Er spielte dort Virgil, den Sohn von Joxer. Man sah ihn am Ende der fünften Staffel und die Hälfte von der sechsten.

Benutzeravatar
Nobody
Mitarbeiter
Beiträge: 10902
Registriert: Do 14 Dez, 2006 12:33

Beitrag von Nobody » Di 30 Jan, 2007 12:13

Willi hat geschrieben:Ein Erklärungsversuch für die geringen Quoten in den USA ist das Szenario der Serie. So könnte die Darstellung des eigenen Landes als einer durch Terroristen besiegten ehemaligen Supermacht, die um das Überleben kämpft, einer patriotischen und siegesgewissen Selbstwahrnehmung widersprechen.
:shock:
Deine Analyse finde ich ja mal richtig klasse. :!:
Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. Aber jetzt wo Du es sagst, leuchtet es mir auch absolut ein. Schließlich ist die Serie ja wirklich unmittelbar nach dem 11. September eingestellt worden.
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

(Karl Kraus)

Turtle
Beiträge: 4002
Registriert: Mi 04 Apr, 2007 13:10

Beitrag von Turtle » Do 04 Okt, 2007 11:00

Dark Angel wird wiederholt und zwar auf Vox. Denke mal es ist eher was für den Videorecorder. Die Episoden laufen immer mittwochs also in der Nacht von Mittwoch auf den Donnerstag um 2:30 Uhr. Los geht es wohl am 31.10.
Bild

Benutzeravatar
Sandy
Beiträge: 2390
Registriert: Mi 27 Aug, 2008 14:33
Wohnort: Bayern

Re: "Dark Angel" (2000-2002)

Beitrag von Sandy » Mo 01 Jun, 2009 15:36

yeah, endlich hab ich den "Dark Angel" Thread gefunden?

Ich hab mir neulich die 2. Staffel auf DVD gekauft, bin aber leider noch nicht wirklich weit mit dem schauen...

Die erste Staffel hab ich schon länger u. schon 2x angeschaut *g*

Finde es sooo schade, dass es von der Serie nur 2 Staffeln gibt...

toulio11
Beiträge: 201
Registriert: Di 25 Mai, 2010 05:41

Re: "Dark Angel" (2000-2002)

Beitrag von toulio11 » Mi 25 Aug, 2010 06:08

Tja, Dark Angel ist ja genial, aber wie ober gesagt, die wird schon überholt...

Benutzeravatar
Lotzröffel
Beiträge: 6
Registriert: Di 29 Apr, 2014 17:20

Re: "Dark Angel" (2000-2002)

Beitrag von Lotzröffel » Di 29 Apr, 2014 17:54

das war eine der ersten serien die ich von meiner sis auf dvd "geborgt" hatte. Ich war so dermßen verliebt in jessica alba,das glaubt ihr nicht! :flucht:
schade das es zum ende hin immer "offensichtlicher" wurde,das es mit DA zu ende geht. aber was für ein sprungbrett für die hauptdarstellerin. und hübsch ist sie immer noch wie sau!
daniel

Antworten

Zurück zu „Nostalgie-Ecke (US / UK / D)“